Die Erneuerung der pädagogisch-didaktischen Kunst durch Geisteswissenschaft

Die Erneuerung der pädagogisch-didaktischen Kunst durch Geisteswissenschaft
CHF 58.00 / EUR 50.50 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 03010
  • 978-3-7274-3010-7
  • 284
  • 1991
  • 4. Auflage
  • 14 Vorträge für Lehrer, Basel 1920
  • Leinen
  • 301
  • Rudolf Steiner Gesamtausgabe
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Inhalt: Geisteswissenschaft und moderne Pädagogik / Dreigliederung des menschlichen Wesens /... mehr
Inhalt: Geisteswissenschaft und moderne Pädagogik / Dreigliederung des menschlichen Wesens / Menschenerkenntnis als Grundlage der Pädagogik / Der Erzieher als Bildner des zukünftigen menschlichen Seeleninhaltes / Einiges über den Lehrplan / Eurythmischer, musikalischer, Zeichen- und Sprachunterricht / Erziehung als Problem der Lehrerbildung / Zoologie-und Botanikunterricht vom 9. bis 12. Jahr / Dialekt und Schriftsprache / Synthese und Analyse im Menschenwesen und in der Erziehung / Das rhythmische Element in der Erziehung / Geschichts- und Geographieunterricht / Das kindliche Spiel
Zuletzt angesehen