Die pädagogische Praxis vom Gesichtspunkte geisteswissenschaftlicher Menschenerkenntnis

Die Erziehung des Kindes und jüngeren Menschen

Die pädagogische Praxis vom Gesichtspunkte geisteswissenschaftlicher Menschenerkenntnis
CHF 48.00 / EUR 42.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 03060
  • 978-3-7274-3060-2
  • 216
  • 1989
  • 4. Auflage
  • 8 Vorträge, Dornach 1923
  • Leinen
  • 306
  • Rudolf Steiner Gesamtausgabe
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Worin unterscheidet sich die Waldorf-Schule von der Regel-Schule? Was hat man unter dem Haupt-... mehr
Worin unterscheidet sich die Waldorf-Schule von der Regel-Schule? Was hat man unter dem Haupt- bzw. Epochenunterricht an einer Waldorfschule zu verstehen? Wie und durch welche pädagogischen Maßnahmen wird dem körperlichen Reifungsprozeß beim Kinde Rechnung getragen? Wie verhält es sich mit der religiösen Erziehung? - Diese und viele weitere Fragen, werden in diesem pädagogischen Kurs eingehend behandelt.
Zuletzt angesehen