Eurythmie als sichtbare Sprache

Laut-Eurythmie-Kurs

Eurythmie als sichtbare Sprache
CHF 0.00 / EUR 0.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 02791
  • 978-3-7274-2791-6
  • 2019
  • Fünfzehn Vorträge, Dornach, 24. Juni bis 12. Juli 1924, mit 26 Wandtaflzzeichnungen
  • Gebunden mit Buchschleife
  • 279
  • Rudolf Steiner Gesamtausgabe
  • Martina Maria Sam und Stefan Hasler
  • Vorbereitung
6., neubearbeitete, ergänzte und erweiterte Ausgabe 2019 Mit 26 Wandtafelzeichnungen Ca. 480... mehr
6., neubearbeitete, ergänzte und erweiterte Ausgabe 2019
Mit 26 Wandtafelzeichnungen
Ca. 480 Seiten
Ca. € 59,– / CHF 68.–

Der Laut-Eurythmie-Kurs, gehalten vom 24. Juni bis 12. Juli 1924 in Dornach, entwickelt aus dem Wesen der Sprache heraus die umfassende Bedeutung dieser neuen Bewegungskunst. Mit seiner Fülle an Weisheiten, Offenbarungen, Angaben und Techniken sowie interdisziplinären Sichtweisen – es saßen im Publikum nicht nur Eurythmistinnen, sondern auch Lehrerinnen und Lehrer, wissenschaftlich Tätige und Vertreter verschiedenster Künste – hat der Kurs etwas Vermächtnishaftes. Noch heute dient er als Quelle und Forschungsmaterial im Ringen um den objektiven Ausdruck des Eurythmischen. Die Neuherausgabe ist um ein Drittel erweitert. Das Stenogramm wurde neu übertragen, aufgenommen wurden zudem Faksimiles und Transkriptionen von zwei Notizbüchern, Kursprogramme, Berichte Rudolf Steiners, Teilnehmerzeichnungen sowie sämtliche 26 Wandtafelzeichnungen.
Zuletzt angesehen