Rudolf Steiner - Edith Maryon: Briefwechsel

Briefe - Sprüche - Skizzen 1912-1924

Rudolf Steiner - Edith Maryon: Briefwechsel
CHF 62.00 / EUR 54.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 02631
  • 978-3-7274-2631-5
  • 300
  • 1990
  • 1. Auflage
  • Abb. u. Faks.
  • Leinen
  • 263/1
  • Rudolf Steiner Gesamtausgabe
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Von 1914 bis 1924 arbeitete die englische Bildhauerin Edith Maryon neben und mit Rudolf Steiner... mehr
Von 1914 bis 1924 arbeitete die englische Bildhauerin Edith Maryon neben und mit Rudolf Steiner in der Bildhauerwerkstatt am Goetheanum, vor allem an der Holzskulptur des «Menschheitsrepräsentanten». In seinen Briefen berichtet Rudolf Steiner über Vorträge, Personen und Erlebnisse seiner Reisen. Edith Maryons Briefe zeugen von großer Anteilnahme an seinen vielfältigen Aufgaben und von ihren eigenen künstlerischen und sozialen Initiativen. Sprüche Rudolf Steiners für Edith Maryon wie auch seine Würdigungen ihrer Persönlichkeit bei ihrem Tode sind den Briefen beigefügt. Faksimiles, biographische und chronologische Daten zu ihrem Leben sowie Hinweise und Register zu den Briefen ergänzen den Band.
Erleben – Erfahren – Erkennen
Rudolf Steiner 
Erleben – Erfahren – Erkennen
 
ISBN 978-3-7274-4162-2
CHF 17.90 / EUR 15.90 *
Gesamtedition Wandtafelzeichungen
Rudolf Steiner 
Gesamtedition Wandtafelzeichungen
 
ISBN 978-3-7274-4160-8
CHF 990.00 / EUR 860.00 *
Wandtafelzeichnungen zum Vortragswerk 19
Rudolf Steiner 
Wandtafelzeichnungen zum Vortragswerk 19
GA K58/19 
ISBN 978-3-7274-4119-6
CHF 62.00 / EUR 54.00 *
Das plastische Werk
Rudolf Steiner 
Das plastische Werk
GA K 11 
ISBN 978-3-7274-3695-6
CHF 136.00 / EUR 118.00 *
Das graphische Werk
Rudolf Steiner 
Das graphische Werk
GA K 45 
ISBN 978-3-7274-3640-6
CHF 196.00 / EUR 170.00 *
Aus den Inhalten der esoterischen Stunden
Rudolf Steiner 
Aus den Inhalten der esoterischen Stunden
GA 266/I 
ISBN 978-3-7274-2661-2
CHF 96.00 / EUR 83.50 *
Die befruchtende Wirkung der Anthroposophie auf die Fachwissenschaften
Rudolf Steiner 
Die befruchtende Wirkung der Anthroposophie auf...
GA 076 
ISBN 978-3-7274-0760-4
CHF 0.00 / EUR 0.00 *
Zuletzt angesehen