Die Ätherisation des Blutes

Das Eingreifen des ätherischen Christus in die Erdenentwickelung. Vortrag, Basel 1911

Die Ätherisation des Blutes
CHF 11.00 / EUR 9.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 05127
  • 978-3-7274-5127-0
  • 36
  • 1991
  • 7. Auflage
  • Kartoniert
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Aus dem Vortrag (auch in GA 130): ... «Wir wollen uns heute nun ein wenig zunächst mit der Frage... mehr
Aus dem Vortrag (auch in GA 130): ... «Wir wollen uns heute nun ein wenig zunächst mit der Frage beschäftigen, warum denn Selbsterkenntnis für den Menschen schwierig sein muss. Der Mensch ist ja nun einmal ein recht kompliziertes Wesen, und wenn wir etwa sprechen vom menschlichen Seelen-, menschlichen Innenleben, so wollen wir uns keineswegs dieses Seelenleben, dieses Innenleben von vornherein einfach, elementar vorstellen, sondern wir wollen die Geduld und die Ausdauer haben, immer tiefer dringen zu wollen, um diesen Wunderbau, diese wunderbare Organisation der göttlich-geistigen Weltenmächte, als welche der Mensch erscheinen kann, nach und nach wirklich zu durchdringen. Zweierlei kann uns an dem Leben der menschlichen Seele auffallen, bevor wir in das Wesen des Erkennens eindringen.» ...
Zuletzt angesehen