In der Konfusion der Gegenwart
 

Liebe Leserin, lieber Leser

Gerne weisen wir Sie auf drei Neuauflagen innerhalb der Gesamtausgabe Rudolf Steiners hin. In der Konfusion der Gegenwart sind diese drei Bände jedem Lesenden zu empfehlen, der eine Orientierung im Interpretationschaos rund um Ansteckungen, Schutzverordnungen, Panikmache und medizinalisierte Politik sucht. «Die Schwelle der geistigen Welt» beginnt mit dem erlösenden Satz: «Das menschliche Denken ist für das wache Tagesbewusstsein wie eine Insel inmitten der Fluten des in Eindrücken, Empfindungen, Gefühlen usw. verlaufenden Seelenlebens.» Darum geht es zur Zeit, wir müssen lernen, an diese Quelle anzuknüpfen. Im Verlaufe der aphoristischen Ausführungen schildert Steiner konzentriert, aber glasklar Stufen der Bewusstseinserweiterung. Die «Anthroposophischen Leitsätze» beginnen mit der kurzen und prägnanten Definition: «Anthroposophie ist ein Erkenntnisweg…», und sie führen dann durch alle wesentlichen Gebiete der Anthroposophie, um gegen Ende in eine Darstellung des Untersinnlichen zu münden. Der Band «Grenzen der Naturerkenntnis» wiederum entwickelt eine lebendige Form forschender Weltzuwendung als Korrektur der abstrakt wissenschaftlichen Vereinnahmung. Die Diskurse über die Geschehnisse der vergangenen Wochen erfordern dringend spirituelle Gesichtspunkte, überließen wir die Verarbeitung allein den Medien, wäre das fatal.

 

Neuauflage: Zur Vertiefung des Schulungsweges

Rudolf Steiner
Die Schwelle der geistigen Welt
Aphoristische Ausführungen
Artikel-Nr.: 00171
ISBN: 978-3-7274-0171-8
GA Nummer: 017
Seiten: 117
Jahr der Auflage: 2020
Auflage: 9. Auflage
Bindeart: Gebunden mit Buchschleife
Reihe: Rudolf Steiner Gesamtausgabe
Verfügbarkeit: 2 bis 5 Arbeitstagen
CHF 38.00 / EUR 33.00 *
Unveränderte Neuauflage
Ca. EUR 33,–/CHF 38.–

In diesem Buch werden in aphoristischer Form übersinnliche Erkenntnisse über das Wesen des Menschen und der Welt gegeben. Die Darstellungen haben den Charakter von Meditationsinhalten, welche zu einer «wirklich inneren Seelenarbeit» führen können.
Bestellen
 

Neuauflage: Für das systematische Studium

Rudolf Steiner
Anthroposophische Leitsätze
Der Erkenntnisweg der Anthroposophie - Das Michael-Mysterium
Artikel-Nr.: 00262
ISBN: 978-3-7274-0262-3
GA Nummer: 026
Seiten: 268
Jahr der Auflage: 2020
Auflage: 12. Auflage
Bindeart: Gebunden mit Buchschleife
Reihe: Rudolf Steiner Gesamtausgabe
Verfügbarkeit: 2 bis 5 Arbeitstagen
CHF 48.00 / EUR 42.00 *
Unveränderter Nachdruck der 10. Auflage 1998

Rudolf Steiner schrieb nach der Weihnachtstagung zur Begründung der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft (1923) bis zu seinem Tode im März 1925 eine Folge von 185 «Anthroposophischen Leitsätzen» sowie regelmäßige Briefe «An die Mitglieder», die im Nachrichtenblatt «Was in der Anthroposophischen Gesellschaft vorgeht» wöchentlich gedruckt wurden. Die vorliegende Ausgabe enthält sämtliche Leitsätze und die dazugehörigen Briefe «An die Mitglieder». (Weitere Briefe, die nicht im direkten Zusammenhang mit den Leitsätzen stehen, sind in dem Band «Die Konstitution der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft» [GA 260a] enthalten.)
Bestellen
 

Neuauflage: Elemente für eine andere Naturwissenschaft

Rudolf Steiner
Grenzen der Naturerkenntnis
Artikel-Nr.: 03221
ISBN: 978-3-7274-3221-7
GA Nummer: 322
Seiten: 162+4
Jahr der Auflage: 2020
Auflage: 6. Auflage
Zusatztexte: 8 Vorträge, gehalten in Dornach vom 27. Sept. bis 3. Okt. 1920
Bindeart: Gebunden mit Buchschleife
Reihe: Rudolf Steiner Gesamtausgabe
Verfügbarkeit: 2 bis 5 Arbeitstagen
CHF 38.00 / EUR 33.00 *
Die Vortragsreihe wurde gehalten im Rahmen des Ersten Anthroposophischen Hochschulkurses im September/Oktober 1920, der mit etwa 100 Vorträgen zu den verschiedensten Wissenschafts- und Lebensbereichen und mit zahlreichen künstlerischen Veranstaltungen die Arbeit im noch nicht ganz fertigstellten Goetheanum eröffnete.
Bestellen
 

Viele Gesichtspunkte, die Rudolf Steiner gegeben hat, können Hilfe sein in der gegenwärtig krisengeschüttelten Welt. Auf unserer Website finden Sie viel Material, auch thematische Zusammenstellungen und kommentierte Ausgaben.

Mit herzlichen Grüßen

 
 
Ihr
Rudolf Steiner Verlag
Zbinden Verlag
St. Johanns-Vorstadt 19/21
CH-4056 Basel

www.steinerverlag.com
www.zbindenverlag.com

 
Diese Information wurde automatisch versendet. Bitte antworten Sie nicht, die Absender-Adresse ist nur zur Versendung von Newslettern eingerichtet.
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und ggf. Versandkosten wenn nicht anders beschrieben.

Vom Newsletter abmelden
Newsletter im Browser öffnen