Uwe Werner

Uwe Werner
Uwe Werner, geboren 1941 in Danzig. Besuch der Waldorfschule in Hannover, Studium der Wirtschaftswissenschaften in Freiburg i. Br. und Paris sowie der Waldorfpädagogik in Dornach. Lehrer für Geschichte und Geografie an der Rudolf Steiner Schule Verrières-le-Buisson bei Paris. Arbeit mit lernbehinderten Jugendlichen in Reutlingen; freier Mitarbeiter der Forschungsstelle Kulturimpuls in Heidelberg und Dornach. Von 1995 bis 2011 Leiter der Dokumentation am Goetheanum, Dornach. Veröffentlichungen zu sozialen, geschichtlichen und politischen Themen: «Anthroposophen in der Zeit des Nationalsozialismus. 1933–1945» (München 1999) und «Rudolf Steiner zu Individuum und Rasse. Sein Engagement gegen Rassismus und Nationalismus» (Dornach und Berlin 2011). Veröffentlichungen: «Das Unternehmen Weleda 1921–1945. Entstehung und Pionierzeit eines menschengemäßen und nachhaltig ökologischen Unternehmens» (2014); «Waldorfschulen im nationalsozialistischen Deutschland» (2017).
Uwe Werner, geboren 1941 in Danzig. Besuch der Waldorfschule in Hannover, Studium der Wirtschaftswissenschaften in Freiburg i. Br. und Paris sowie der Waldorfpädagogik in Dornach. Lehrer für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Uwe Werner
Uwe Werner, geboren 1941 in Danzig. Besuch der Waldorfschule in Hannover, Studium der Wirtschaftswissenschaften in Freiburg i. Br. und Paris sowie der Waldorfpädagogik in Dornach. Lehrer für Geschichte und Geografie an der Rudolf Steiner Schule Verrières-le-Buisson bei Paris. Arbeit mit lernbehinderten Jugendlichen in Reutlingen; freier Mitarbeiter der Forschungsstelle Kulturimpuls in Heidelberg und Dornach. Von 1995 bis 2011 Leiter der Dokumentation am Goetheanum, Dornach. Veröffentlichungen zu sozialen, geschichtlichen und politischen Themen: «Anthroposophen in der Zeit des Nationalsozialismus. 1933–1945» (München 1999) und «Rudolf Steiner zu Individuum und Rasse. Sein Engagement gegen Rassismus und Nationalismus» (Dornach und Berlin 2011). Veröffentlichungen: «Das Unternehmen Weleda 1921–1945. Entstehung und Pionierzeit eines menschengemäßen und nachhaltig ökologischen Unternehmens» (2014); «Waldorfschulen im nationalsozialistischen Deutschland» (2017).
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Freie Gemeinschaftsbank
Uwe Werner 
Die Freie Gemeinschaftsbank
Seit ihrer Gründung im Jahr 1984 verbindet Genossenschafter und Mitarbeiter, Anleger und Kreditnehmer der...
 
ISBN 978-3-85989-452-5
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Zuletzt angesehen