Robin Schmidt

Robin Schmidt
Robin Schmidt, 1973 in Deutschland geboren, studierte Philosophie und Kulturgeschichte, danach Erziehungswissenschaft mit Soziologie und Psychologie. Zwischen 1996 und 2000 Studien- und Forschungsstipendien und in der internationalen Jugend- und Studentenarbeit am Goetheanum tätig. Seit 2001 ist Robin Schmidt Geschäftsführer der «Forschungsstelle Kulturimpuls», mit Forschungs- und Publikationsprojekten zur Geschichte der Anthroposophie. Lehrtätigkeit und Aufbau von Studiengängen am Goetheanum. Robin Schmidt ist verheiratet und hat drei Kinder.
Robin Schmidt, 1973 in Deutschland geboren, studierte Philosophie und Kulturgeschichte, danach Erziehungswissenschaft mit Soziologie und Psychologie. Zwischen 1996 und 2000 Studien- und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Robin Schmidt
Robin Schmidt, 1973 in Deutschland geboren, studierte Philosophie und Kulturgeschichte, danach Erziehungswissenschaft mit Soziologie und Psychologie. Zwischen 1996 und 2000 Studien- und Forschungsstipendien und in der internationalen Jugend- und Studentenarbeit am Goetheanum tätig. Seit 2001 ist Robin Schmidt Geschäftsführer der «Forschungsstelle Kulturimpuls», mit Forschungs- und Publikationsprojekten zur Geschichte der Anthroposophie. Lehrtätigkeit und Aufbau von Studiengängen am Goetheanum. Robin Schmidt ist verheiratet und hat drei Kinder.
Rudolf Steiner und die Anfänge der Theosophie
Robin Schmidt 
Rudolf Steiner und die Anfänge der Theosophie
Die frühe Geschichte der Anthroposophie ist eng mit der Entstehung und Entwicklung einer internationalen...
 
ISBN 978-3-7274-5402-8
CHF 26.00 / EUR 22.80 *
Zuletzt angesehen