Günter Herrmann

Günter Herrmann
Günter Herrmann, geb. 1931 in Leipzig, studierte nach Fachausbildungen im grafischen Gewerbe in der BRD Rechtswissenschaften. Auf das juristische Staatsexamen folgte 1961 die Promotion, 1974 die Habilitation; Lehrtätigkeit an den Universitäten Bochum, Mainz, Berlin und München. Syndikusanwalt, später Justitiar beim WDR, 1986–1989 Intendant des Sender Freies Berlin. Von 1989 an Fachschriftsteller und Rechtsanwalt in Buching/Allgäu. Publikationen insbesondere zum Medienrecht und zum Rechtsleben aus anthroposphischer Perspektive. Mitherausgeber des Archivs für Urheber-, Film-, Funk- und Theaterrecht (UFITA).
Günter Herrmann, geb. 1931 in Leipzig, studierte nach Fachausbildungen im grafischen Gewerbe in der BRD Rechtswissenschaften. Auf das juristische Staatsexamen folgte 1961 die Promotion, 1974 die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Günter Herrmann
Günter Herrmann, geb. 1931 in Leipzig, studierte nach Fachausbildungen im grafischen Gewerbe in der BRD Rechtswissenschaften. Auf das juristische Staatsexamen folgte 1961 die Promotion, 1974 die Habilitation; Lehrtätigkeit an den Universitäten Bochum, Mainz, Berlin und München. Syndikusanwalt, später Justitiar beim WDR, 1986–1989 Intendant des Sender Freies Berlin. Von 1989 an Fachschriftsteller und Rechtsanwalt in Buching/Allgäu. Publikationen insbesondere zum Medienrecht und zum Rechtsleben aus anthroposphischer Perspektive. Mitherausgeber des Archivs für Urheber-, Film-, Funk- und Theaterrecht (UFITA).
Recht und Gerechtigkeit
Günter Herrmann 
Recht und Gerechtigkeit
Nach einem einführenden Überblick über Lage und Entwicklung des Rechts werden Überlegungen zum Verhältnis...
 
ISBN 978-3-7274-5332-8
CHF 33.00 / EUR 29.00 *
Zuletzt angesehen