Erziehungsfragen im Reifealter. Zur künstlerischen Gestaltung des Unterrichts

2 Vorträge, Stuttgart 1922

Erziehungsfragen im Reifealter. Zur künstlerischen Gestaltung des Unterrichts
CHF 11.00 / EUR 9.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 05061
  • 978-3-7274-5061-7
  • 44
  • 1983
  • 3. Auflage
  • Kartoniert
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Erziehungsfragen im Reifealter: Der Umschwung zur Zeit der Erdenreife. Umorientierung des... mehr
Erziehungsfragen im Reifealter:
Der Umschwung zur Zeit der Erdenreife. Umorientierung des Unterrichts: von der Kenntnis zur Erkenntnis. Urteilsbildung. Weltinteresse wecken. Machkitzel und Erotik. Die latenten Fragen. Vorbereitung des Lehrers. Mit Phantasiekraft das Intellektuelle behandeln. Das intellektuelle Wissen und antisoziale Kräfte.
Zur künstlerischen Gestaltung des Unterrichts:
Das Kind als Individualität. Die Erziehung soll die physisch-leiblichen Entwicklungshemmungen wegräumen. Ermüdung. Das Rhythmische. Künstlerische Gestaltung des Unterrichts. Alles ins Bild bringen. Grammatik. Mit künstlerischem Sinn die Welt betrachten. Aufs Können hinarbeiten. Temperamentsbehandlung. Vorbereitung des Lehrers. Behandlung des Physischen durch Seelisch-Geistiges. Formalismus uns Sklerose. Bildhaft-Künstlerisches begründet die Autorität. Die Intellektualität zur Zeit der Erdenreife.
Die Philosophie der Freiheit
Rudolf Steiner 
Die Philosophie der Freiheit
GA 004 
ISBN 978-3-7274-0041-4
CHF 48.00 / EUR 42.00 *
Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern
Rudolf Steiner 
Das Zusammenwirken von Ärzten und Seelsorgern
GA 318 
ISBN 978-3-7274-3182-1
CHF 48.00 / EUR 42.00 *
Die Philosophie der Freiheit
Rudolf Steiner 
Die Philosophie der Freiheit
 
ISBN 978-3-7274-8500-8
CHF 17.00 / EUR 15.00 *
Bestellen. Sie werden auf einen externen Shop weiter geleitet
Das Weihnachtsmysterium
Rudolf Steiner 
Das Weihnachtsmysterium
 
ISBN 978-3-7274-5115-7
CHF 21.00 / EUR 18.00 *
Die Mysterien des Geistes, des Sohnes und des Vaters
Rudolf Steiner 
Die Mysterien des Geistes, des Sohnes und des...
 
ISBN 978-3-7274-5093-8
CHF 13.80 / EUR 12.00 *
Zuletzt angesehen